Das Neue Jahr 2010 “on Fire”! – New Year “on Fire”!

Hallo liebe Leser von turbine-online.de!

Das Neue Jahr 2010 ist noch nicht mal einen Monat alt und schon gibt es eine Menge neue Pläne und Änderungen: ich fliege doch nicht zur Heli-Expo in die USA, dafür steht schon jetzt die Teilnahme an den Offenen Schweizer Meisterschaften im Helikopterfliegen im Juni 2010 in Grenchen (CH) fest – juhuu! Organisator vor Ort: unsere Freunde von Heli-West! Hoi und hallo, meine Copilotin Uta Zielezniak und ich freuen uns riesig!

Außerdem gibt es wieder eine Sonder-Flugaktion, ähnlich 2o06 … der nächste Beitrag handelt davon. In heimatlichen Gefilden wie Bielefeld, Oerlinghausen und Soest werde ich auch zu finden sein – laßt Euch überraschen ;-)

CHPL nicht zu vergessen: die Bleistifte sind gespitzt für die letzten drei Fächer Theorie …

Und jetzt kommt mein “Feuer”, meine Leidenschaft – pure passion!

Ist die nicht einfach nur GENIAL???!!!

Die 500er "on fire"

Die 500er "on fire"

(c) Heliops international calendar

www.heliopsmag.com

Text:

„Kiwi businessman Lloyd Ferguson wanted something unique for his MD500D, and this was the result.“ – wow! I was impressed – I hope, so are you… ;-)

Bis bald in diesem neuen, “heißen” Jahr!

Eure Sabine

oder auch “Turbine” :-)

Beitrag teilen:

2 Gedanken zu „Das Neue Jahr 2010 “on Fire”! – New Year “on Fire”!

  1. Hardy

    “CHPL nicht zu vergessen: die Bleistifte sind gespitzt für die letzten drei Fächer Theorie …”

    Das habe ich schon damals kommen sehen. Kannst Du mir trotzdem mal verraten, wie Du das alles hingekriegt hast?

  2. admin

    Hallo Hardy,
    wie schön, wieder etwas von Dir zu hören! Ja, wie ich bis hierher gekommen bin, weiß ich selbst nicht so genau … auf jeden Fall hat es eine gefühlte Ewigkeit von fünf Jahren gedauert und ich habe etliche andere Projekte dafür zurückgesteckt – und nie wieder “normalen” Urlaub gemacht … aber es war jede Flugminute wert! ;-))
    Wäre nett, mal wieder per Mail direkt von Dir zu lesen.
    Besten Gruß,
    Sabine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>