Wandel-Bar-Camp: Zukunft ist Wandel

Hallo liebe Leser von Turbine-Online!

Hier ein Blogpost mit Zukunftsaussichten :-)

Anreise zum WBC per Helikopter? Kein Problem!

Anreise zum WBC per Helikopter? Kein Problem!

Das Wandel-Bar-Camp – die Unkonferenz zum Wandel in sozialen Systemen

… Was ein Barcamp ist, brauche ich der geneigten Szene nicht zu erläutern …

Aber was bitteschön ist ein WANDEL-BarCamp?

(Anm. d. Red.: DAS Veranstaltungsmodell der Zukunft!)

“Nur wer handelt, wandelt!”

Stetiger Wandel ist das Einzige, was bleibt …

Was sonst könnte ich über die Zukunft sagen? Ich habe sie nicht bereist, kann und will es auch nicht – wer weiß, ob Internet, TabletPCs, Smartphones und Twitter uns weiter begleiten oder im Nirvana der Eintagsfliegen verschwinden? Nein, das Einzige, was sicher ist: es ändert sich etwas …

Und genau daher kommt der Name: WANDEL-BarCamp – alles ist WANDELbar, also treffen wir uns zum WandelBarCamp (kurz: WBC, auch #wbc12 für die Twitterati) und nutzen dieses herrliche, neue Veranstaltungsformat des Barcamps für unseren Ideen-, Daten- und Gedankenaustausch.

Wie geht das?

Man nehmen zwei Initiatoren, der eine durch und durch Profi in Kontinuierlicher Verbesserung / Kaizen-Methoden (auch und besonders in der Industrie), der andere ein langjährig erfahrener Barcamper und Web 2.0 Experte, erweitere die Mischung um einige spitzfindige Leute und helfende Hände – fertig ist das Dreamteam!

Enter many, many ideas …

Der Slogan des WBC heißt nicht umsonst: “…powered by emotion and supporters like you”. Denn wie das beim Barcamp so ist: JEDER ist Unterstützer!

Und mache fragen sich nun: Na ja, also – so ein Riesen-Oberbegriff: Stetiger Wandel in Sozialen Systemen… Kann man denn da nicht ALLES darunter verstehen? Aber ja!

Auch hier kommt ein Barcamp-Unikum zu Diensten: die Sessionplanung. Nur die Idee, die genügend Leute begeistert, schafft es in den knappen Sessionsplanungs-Slot – es gibt, je nach Raumangebot, etwa 30 Möglichkeiten, eine Session zu halten … das ist bei wilden Wandelbarcampern meist nicht genug! Und außerdem gibt es regelmäßig Einspruch bei der Planung. Das hört sich dann so an: “Kannst Du die Art Jamming Session verschieben? Ich möchte auch zum Büro-Profi, das liegt parallel …”

Sessionplanung WBC 2011

Sessionplanung WBC 2011

Hier mal ein Beispiel mit einigen Session-Titeln aus dem diesjährigen WandelBarCamp.

Und ich sage Euch: JEDER, der schon mal beim WBC dabei war, bestätigt uns eine bunte Mischung, die jedoch seltsamerweise nicht in Chaos ausufert. Der stetige Wandel verlangt eine Ãœberlegung zur Sinnhaftigkeit … was mache ich hier? (Oh, wenn wir uns das nur öfters fragen würden!)

Der Heli beim Wandelbarcamp

Der Heli beim Wandelbarcamp

Natürlich komme ich als Wandelbarcamperin der ersten Stunde nicht ohne meine beiden Passionen aus: HORSES and HELICOPTERS waren jetzt schon zweimal Teil des Wandelbarcamps – ein Führungs(kräfte)-Training mit Pferden, das neue Sichtweisen insbesondere zur Körpersprache bietet – und ein anderer Blickwinkel, nämlich aus der Luft … wir heben ab!

Das WBC hat …

… viele Fans, es werden täglich mehr!

… einen hohen Prozentsatz (gefühlte 70 %) “Wiederholungstäter”, die sich jedes Jahr auf’s Neue auf die Reise des Wandel-Abenteuers machen

… immer eine neue Location! Helft mit, eine für 2012 zu finden: www.wandelbarcamp.info

Quo vadis, WBC?

Quo vadis, WBC?

Dies ist – neben einer schriftlichen Zukunftsaussicht in Sachen Modern Life – auch eine herzliche Einladung an alle, die etwas WANDELBARES beitragen wollen:

Webseite besuchen, beim nächsten Termin dabei sein, selbst Sessions anbieten und das Ergebnis mitbestimmen – wir freuen uns auf weitere aktive WandelbarcamperInnen!

Mit vielen zukünftigen Grüßen!  Eure “Turbine” ;-)

Beitrag teilen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>